preloadingpreloadingpreloading
Aktuelle Seite: Startseite > Geschichte > Wappen

Wappen

 

 

Gespalten von Silber und Blau; vorne ein senkrecht gestellter schwarzer Spaten, hinten ein silberner Becher, aus dem eine goldene Schlange steigt.“ Der Spaten erinnert an das spätmittelalterliche Dorfgericht in Untermühlhausen, das zeitweise die Landsberger Familie Ostendorfer innehatte. Die Schlange aus dem Becher verweist auf den Heiligen Benedikt als Pfarrpatron.

Quelle:Wikipedia